Neujahrstreff 28.01.2017

Fotos: Markus Weller/Barbara Schier

Klaus Meiser war Ehrengast seitens des LSVS und dies nicht ohne Grund, denn der LSVS war 2016 maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Sanierung der Tennishalle durchgeführt werden konnte. Der TZ DJK Sulzbachtal e.V. begann das neue, auch sportlich interessante Jahr 2017 mit dem traditionellen Neujahrstreff unter zahlreicher Beteiligung der Mitglieder am 28. Januar im Clubheim (Ristorante Sabbia Rossa). Die „Erste Herren“ des Vereins konnte in die Regionalliga aufstiegen und wird in diesem Sommer erstmals in der Vereinsgeschichte in der dritthöchsten Tennisklasse in Deutschland spielen. Die Vorsitzende Birgit Klippert zog eine sehr positive Bilanz des letzten Jahres und dankte den Mitgliedern für die Geschlossenheit und Ihr Engagement. Der Club stehe nur wegen seiner engagierten Mitglieder und wegen eines ambitionierten Vorstandes und Vereinstrainers wirtschaftlich und sportlich mit allen Mannschaften so gut da. Dafür wolle man sich einmal bedanken! Die hervorragende Jugendarbeit, aber auch die sportliche Leitung haben dazu beigetragen, dass auch in 2017 wieder annährend 40 Mannschaften zu Medenspielen gemeldet werden können. Der Verein denkt aber auch an die Zukunft. So soll mit Partnern ein neues Kleinfeld mit Ballwand auf der Außenanlage für die Kleinsten der Jugendlichen gebaut werden. Im Verein selbst steht die Integration von Jugendlichen aller Nationalitäten und Kulturen im Vordergrund und so soll ab Februar „Tennis für Migranten“ angeboten werden. Milan Hoferichter, der Chef Coach des Vereins setzt auf alle Talente im Bereich der Jugend, um eine vereinseigene Basis für die hohen Ligen in der Zukunft zu sichern. Es finden ab Februar weitere Veranstaltungen beim TZS statt: das „Integrations-Tennis für alle“ (31.01.), die Nachtwanderung für Jugendliche und Eltern (11.02.), das Fasching-Tennis Camp (24.-26.02.), und Tagesturniere im März. Informationen finden Interessierte auf www.tzs-tennis.de oder am „Schwarzen Brett“ im UG des Clubheims. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

TZS Neujahrstreff am 28. Januar unter prominenter Beteiligung

Der mittlerweile traditionelle Neujahrstreff des Tenniszentrum DJK Sulzbachtal e.V. wird in diesem Jahr am Samstag 28.01. im Clubheim am Schnappacher Weg stattfinden. Wie in den letzten Jahren, soll auch beim TZS das noch junge Jahr diesmal eher gesellig begrüßt werden. Wie Birgit Klippert als Vorsitzende verrät, werden alle Gäste zu einem Umtrunk und Imbiss eingeladen. Es hat sich auch ein namhafter Gast beim Verein zu dieser Veranstaltung angekündigt: Mit Klaus Meiser kommt der Präsident des Landessportverbandes (LSVS) wieder nach Sulzbach. Das Jahr 2016 stand bei den „Ersten Herren“ sportlich voll und ganz im Zeichen der Oberligasaison und des Erreichens der Relegation zur Regionalliga. Trotz des 1:5 in Bad Homburg ist der TZS 2017 in die 3. Bundesliga Südwest aufgestiegen, da ein Verein aus Baden-Württemberg nicht an der Medenrunde teilnehmen wird. Demnach geht es 2017 nach Ludwigshafen, Stuttgart und Bad Homburg, als einer von drei Vereinen im Saarland, die dieses sportliche Ziel überhaupt erst erreicht haben. Wirtschaftlich konnte der TZS nach den Unwetterereignissen vom Frühsommer 2016 dank der Unterstützung durch den Landessportverband unter Klaus Meiser und der Förderung durch die Landesregierung die Tennishalle sanieren und besitzt nun eine der besten „Indoor Plätze“ im Südwesten. Der Verein hat sich für 2017 wieder viel vorgenommen, so soll weiter in eine Kleinfeld Anlage mit Ballwand für die Kleinsten des Nachwuchses investiert werden. Der Verein möchte sich bei seinen Mitgliedern und allen helfenden Händen bedanken und freut sich demnach auf viele Gäste an diesem Abend.

Neujahrstreff 2016

Im Clubheim war am 16.01.2016 die Bude so richtig voll. Neben dem sportlichen Programm von Milan ehrte Gerhard Blank u.a. auch langjährige Mitglieder. Cocktails, Dance aber auch Geselligkeit ließen den Start ins neue Jahr gut gelingen. Wir freuen uns auf weitere, so tolle Events auf der Anlage in diesem Jahr...weiter so und Danke an alle, die diesen Neujahrstreff 2016 so toll gestaltet haben. Wir sagen auch allen Neumitgliedern herzlich Willkommen beim Tenniszentrum DJK Sulzbachtal. Wir sind (seit 11.12.2015) EIN Verein!

Fotos Eva Gratzl